Psychische Erkrankungen im Schulalter

In westlichen Industrieländern (Studie: Die psychische Gesundheit österreichischer Schülerinnen) litten vor der Coronapandemie bis zu 4% der Grundschulkinder und bis zu 8% der Jugendlichen an depressiven Störungen. Im Zuge der Corona-Pandemie sind psychische Erkrankungen im Schulalter insgesamt betrachtet besonders stark … Weiterlesen

Prävention: Den Lockdown als Chance begreifen

Der ständige Lockdown, die wechselnden Bestimmungen und täglich neue Meldungen über steigende Inzidenzen: Die Corona-Pandemie ist für viele Menschen eine Belastungsprobe für die psychische Gesundheit. Die Prävention von psychischen Störungen wie Depressionen und Angststörungen hat daher momentan einen außergewöhnlich hohen … Weiterlesen