Suchergebnisse für: psyche

Holotropes Atmen als Praxisweg der Transpersonalen Psychologie

…sche Erfahrungen geprägt ist. Deshalb entwarf er eine neue Kartografie der Psyche (vgl. Grof, 1987 u. 1993). Nach heutigem Erkenntnisstand (vgl. Walch, 2009) können die strukturbildenden Einflüsse auf die menschliche Psyche, wie sie sich in holotropen Atemsitzungen zeigen, in folgenden Dimensionen zusammengefasst werden: a) Die psychodynamisch – biografische Ebene. Sie beinhaltet lebensgeschichtliche Erfahrungen, wie man sie auch aus der tradition… Weiterlesen

Frauenpower – Gesundheit fängt mit einer guten Selbstführung an

…nnung geben neue Energie für mehr Leistung und wirken sich positiv auf die Psyche aus. Tipp: Atmen Sie sich frei! Für die Kurzentspannung zwischendurch hilft schon bewusstes Atmen einige Minuten lang. Legen Sie die Hände auf den Bauch. Atmen Sie durch die Nase ein und zählen Sie dabei langsam bis drei. Atmen Sie bewusst, langsam und gleichmäßig durch den Mund aus. Beim Einatmen hebt sich Ihre Bauchdecke, die Finger gehen leicht auseinander. Halten… Weiterlesen

Stressmanagement – Prävention und Gesundheitsförderung durch stressreduziertes Verhalten

…beachten gilt es nur, dass man sich das Ziel „richtig“ steckt, sodass die Psyche wirklich davon profitiert. Dafür muss es ein Ziel sein, das Sie SELBSTBESTIMMT gewählt haben, also nicht etwas, das Ihnen jemand unterjubelt. Das Ziel müssen Sie EIGENVERANTWORTLICH erreichen können, also sind nur Sie selbst dafür zuständig. Sie müssen das Gefühl haben, dass SIE DAS ERREICHEN DES ZIELS KONTROLLIEREN können. Wenig sinnvoll wäre es, wenn Sie sich beisp… Weiterlesen

Warum Sport in der Prävention so wichtig ist

…weniger Fett ist das Ergebnis von ausreichender Bewegung, sondern auch die Psyche profitiert. Prävention: Warum Sport die Gesundheit fördert Sport bzw. Bewegung stärkt bekanntlich die Muskeln und Sehnen, was wichtig für die Selbsthaltung des gesamten aufrechtgehenden (!) Körpergerüsts aber auch für Ihr Selbstbewusstsein ist. Menschen mit gutem Körpergefühl gehen fast von selbst in einer lockeren Haltung mit natürlicher Aufrichtung. Bewegen Sie sic… Weiterlesen

Ruhiger Geist schafft ruhigen Darm: psychologische Ansätze in der Reizdarmtherapie

…m Stress kann auf den Magen „schlagen“. Der Zusammenhang zwischen Darm und Psyche sollte daher nie außer Acht gelassen werden. Darmbeschwerden haben nicht nur organische, sondern gehen häufig mit psychosozialen Faktoren, wie Stress einher. So kann auch beim Reizdarmsyndrom (RDS) Stress Beschwerden verstärken oder sogar auslösen. Patient*innen werden verhaltensbezogene Therapie-Maßnahmen wie beispielsweise Entspannungtechniken, Anti-Stress-Training… Weiterlesen

Mobbing rechtzeitig erkennen und sofort handeln

…ie Kiefergelenksverspannungen durch nächtliches Zähneknirschen. Gerade die Psyche hat mit den ständigen Schikanen zu kämpfen, sodass Depressionen, Angst- und Panikstörungen und Suizidalität (Selbstmordgedanken) zutage treten können. Abgesehen von dem individuellen Leidensdruck hat Mobbing auch für die Wirtschaft fatale Folgen. Die seelischen und körperlichen Nachwirkungen führen vermehrt zu Arbeitsausfällen und Frühpensionierungen, die der Staat l… Weiterlesen

Hautausschlag im Winter

…Winter durch Kälte und mangelndes Sonnenlicht – beides belastet Körper und Psyche übermäßig und kann verschiedenste Hautprobleme auslösen. Zuletzt kann auch eine sogenannte Wundrose, also eine bakterielle Infektion der Haut, vorliegen. Während andere Ursachen vergleichsweise harmlos sind, muss die Wundrose schnellstmöglich mit Antibiotika behandelt werden. Ein Hausarztbesuch empfiehlt sich auch in anderen Fällen. Wann zum Arzt? Die Haut juckt in d… Weiterlesen

Vitamin-D: Wichtiger Faktor im Kampf gegen Corona?

…oll Vitamin D positive Auswirkungen auf unser Herz-Kreislaufsystem, unsere Psyche und auf unsere Nervenzellen haben. Auch zeigen sich Schutzwirkungen gegenüber Krebs und Diabetes. Desweiteren scheint eine ausreichende Versorgung mit Vitamin D wichtig für unser Immunsystem zu sein. Verschiedene Studien haben in der Vergangenheit gezeigt, dass Probanden mit einer guten Vitamin-D-Versorgung weniger häufig an viralen Infekten erkrankten als Menschen m… Weiterlesen

Mediation und Konfliktberatung bei Trennung

…e eigene Problemlösung nicht mehr funktioniert Nach einer Trennung ist die Psyche überfordert. Die Wahrnehmungsfähigkeit ist getrübt, die Emotionen lassen sich nur schwer kontrollieren und die eigenen Problemlösungsstrategien wollen nicht mehr funktionieren. Kann die Situation nicht mehr aus eigener Kraft überwunden werden, hilft der Lebensberater bei der Krisenintervention. Er gibt dem Leidenden neue Hoffnung und Stabilität und unterstützt ihn be… Weiterlesen

Wer achtsam lebt, beugt Erschöpfungen vor

…e Beziehungen. Wer im Alltag achtsam lebt, der kann präventiv etwas gegen Erschöpfungsdepressionen tun. Es geht darum, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren, bewusst innezuhalten und stressige Automatismen, die zu starken Druck auf die Psyche ausüben, zu vermeiden. Tipp! Achtsamkeit kann man lernen! „Das merkwürdige Paradox des Lebens ist: Erst wenn ich mich akzeptiere, so wie ich bin, kann ich mich ändern. “  (Carl Rogers) Achtsamkeits- und m… Weiterlesen