Colitis ulcerosa

Die Colitis ulcerosa ist eine chronisch entzündliche Darmerkrankung, die meist auf den Dickdarm beschränkt ist. Im Gegensatz zu Morbus Crohn ist bei Colitis ulcerosa die Entzündung auf die Darmschleimhaut, also die oberste Schicht der Darmwand, begrenzt. Beschwerdefreie Phasen wechseln sich zwischendurch ab, in denen Schmerzen im linken Unterbauch, Durchfall und Gewichtsverlust sehr intensiv auftreten können.

« Back to Glossary Index